Termin.jpg

Neupatienten (gesetzlich versichert)

Für den Bereich der Dermatologie besteht eine erhebliche Unterversorgung. Als Neupatient haben Sie bei akuten dermatologischen Notfällen die Möglichkeit, dass Ihr Hausarzt bzw. Ihr zuweisender Arzt für eine Terminvereinbarung unsere Praxis persönlich kontaktiert (Verlinkung zum Unterpunkt Zuweisen / Ärzte).

In allen übrigen Fällen verweisen wir auf die Möglichkeit, die Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) unter 116117 zu kontaktieren, um soweit möglich einen Termin bei einem Hautarzt der Region zu erhalten.

Wiedervorstellung / Bestandspatienten (gesetzlich versichert)

Aufgrund des hohen Zulaufs zu unserer Praxis und der bestehenden erheblichen Unterversorgung können wir derzeit für Bestandspatienten nur noch Termine vergeben für:

  • Hautkrebsvorsorge bei Risikopatienten mit bereits bestehenden Bildaufnahmen (Videodermatoskopie / Bodymapping)

  • Tumornachsorge von weißen und schwarzen Hautkrebs

  • chronischen Hauterkrankungen, in erster Linie Psoriasis und Atopische Dermatitis / Neurodermitis

  • Kinderdermatologie („Kinder" sind in unserer Praxis auch Jugendliche bis 17 Jahre).

 

Bei allen übrigen Hauterkrankungen bitten wir Sie zunächst, Ihren Hausarzt zu kontaktieren.

 

Zudem verweisen wir auf die Möglichkeit, die Terminservicestelle der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) unter 116117 zu kontaktieren, um soweit möglich einen Termin bei einem Hautarzt der Region zu erhalten.

Bekannte Patienten mit oben genannten Erkrankungen können unser Kontaktformular nutzen oder uns direkt per Mail kontaktieren. 

 

Telefonisch erreichen Sie uns zudem den folgenden Zeiten:

 

Montag - Donnerstag

08:00 – 10.00 Uhr 

14:00 - 15:30 Uhr

Freitag

08:00 - 10:00 Uhr

Als Schwerpunktpraxis mit überregionalem Einzugsbereich, über 200 zuweisenden Ärzten und einer sehr großen Patientenanzahl ist die telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt. Bitte haben Sie hierfür Verständnis! Sehen Sie bitte davon ab, dies telefonisch zu diskutieren, dadurch wird manches Telefongespräch unnötig verlängert. Anregungen, Ideen u. Verbesserungsvorschläge können Sie gerne per Brief oder Email an uns weitergeben. Auch besteht in unserer Praxis die Möglichkeit für eine schriftliche Rückmeldung.