enekaPRO_foto_045.jpg

ENEKA PRO™ Epilationslaser:
zur dauerhaften Haarentfernung

Eingewachsene, störende Haare? Mit Hilfe des ENEKA PRO™ Lasers lassen sich Haarwurzeln für Millisekunden extrem hoch erhitzen und dauerhaft zerstören. Die dynamische Kühlung macht die Haarentfernung nahezu schmerzfrei. Da Körperhaare unabhängig voneinander verschiedene Wachstumszyklen durchlaufen sind mehrere Behandlungen (ab 4 Sitzungen) nötig, um eine vollständige Haarfreiheit zu erreichen.

 

Unerwünschte Haare stellen für viele ein Problem dar, die Entfernung mit herkömmlichen Methoden wird oft schlecht vertragen und muss ein Leben lang wiederholt werden. DERMAKULM hat sich auf die dauerhafte Haarentfernung mit der sanften, schnellen und effektiven Dioden-Laser-Methode spezialisiert. Die dauerhafte Haarentfernung mit dem Dioden-Laser wird bei DERMAKULM in Kulmbach ausschließlich von medizinisch geschultem Fachpersonal durchgeführt.

Wie läuft die Behandlung bei DERMAKULM ab?

Zur Haarentfernung führen wir das Handstück des Lasers direkt über das zu behandelnde Areal, welches zuvor dünn mit einem Gel bestrichen wurde, das auch bei Ultraschall-Sitzungen zum Einsatz kommt. Der Diodenlaser sendet Impulse zu den Haarwurzeln. Diese erhitzen sich und veröden daraufhin. Die Bestrahlung ist in der Regel sehr schmerzarm, die Haut wird zusätzlich über eine Kühlung am Handstück geschont. Eine Sitzung dauert oft weniger als 10 Minuten, große Behandlungsareale benötigen etwas länger. Für eine permanente Haarentfernung sind mehrere Sitzungen erforderlich.

Welche Vorteile bietet die Laser-Haarentfernung?

Haarwuchs am Körper gilt nicht nur häufig als unästhetisch, die vorübergehende Haarentfernung bzw. Trimmung kann auch Unannehmlichkeiten mit sich bringen, beispielsweise unter der Haut eingewachsene Haare, Juckreiz oder Hautunreinheiten wie Pickel. Diese unschönen Folgen sowie eine ständige Wiederholung der Entfernung werden durch die Behandlung mit dem Diodenlaser des deutschen Herstellers Intros dauerhaft vermieden. Die Lasertherapie eignet sich sowohl für helle als auch für dunkle Hauttypen (einzuordnen als Hauttyp I–V) und spricht bei blondem (außer hellblondem und weißem) bis schwarzem Haar gut an.

Welche Nachsorge wird nach der Behandlung betrieben?

Die dauerhafte Haarentfernung mittels Laser ist sehr schonend und nimmt für gewöhnlich keinen Einfluss auf den weiteren Tagesablauf. Das bedeutet, Patienten können sofort nach Beendigung der Sitzung wieder ihrem Alltag nachgehen. Die Arbeitsfähigkeit ist nicht beeinträchtigt. Das Tragen von Make-up sowie Schwimmbad- und Saunabesuche sind die nächsten Tage möglichst zu vermeiden. Außerdem sollte noch 2 Wochen nach der Behandlung keine ausgiebige Sonnenbestrahlung auf das behandelte Areal erfolgen.

Wie viel kostet die Laserbehandlung ?

Gesicht ab 90,00 Euro

Axillär ab 100,00 Euro

Unterarme ab 120,00 Euro

Hände ab 60,00 Euro

Brust ab 120,00 Euro

Bauch ab 120,00 Euro

Rücken ab 250,00 Euro

Bikini Zone und Intimbereich ab 120,00 Euro

Oberschenkel ab 150,00 Euro

Unterschenkel ab 150,00 Euro